English Version English  Italiano Italiano
Urlaub am Bauernhof in Österreich

Urlaub am Bauernhof im Salzburger Land

Urlaub am Bauernhof heißt eintauchen in eine andere Welt, eintauchen in die bäuerliche Welt.

Das Salzburger Land ist geprägt von Gebirgsregionen und Seenlandschaften, unberührter Natur und den Bauernhäusern, die jahrhundertealte Geschichten erzählen. Das ist 100% Bauernhofurlaub pur.

Die Vielfalt das Landlebens – zu jeder Jahreszeit

Egal zu welcher Jahreszeit – Salzburgs Bauernhöfe sind immer eine Reise wert. Im Frühling, wenn die Natur erwacht und die ersten Gräser sprießen. Im Sommer, wenn die Seen zum Baden einladen und der Duft von frischem Heu in der Luft liegt. Im Herbst, wenn der Wald sich färbt und das Rauschen der Blätter im Wind Geschichten erzählt. Im Winter, wenn nach einem abenteuerlichen Skitag das knisternde Kaminfeuer wartet.

Kulinarik am Bauernhof – selbstgemacht!

Schon zum Frühstück tischen die Bäuerinnen salzburgerisch auf: Feinschmecker werden mit hausgemachter Marmelade, eigenem Honig, Eiern von glücklichen Hühnern, selbst gebackenem Brot, Butter, frischer Milch und herzhaftem Almkäse verwöhnt. Je nach Jahreszeit darf beim Einmachen, Backen oder Eierfärben natürlich auch kräftig mitgeholfen werden.

Urlaub auf einem Bauernhof wirkt nachhaltig

Gerade auf einem Bauernhof spüren Sie, wie es sich anfühlt, mit der Natur zu leben und zu arbeiten. Die Bauersleute lassen Sie gerne teilhaben am bäuerlichen Leben, führen Sie am Hof herum und erklären alte Gepflogenheiten. Wer möchte, kann auch mit aufs Feld und bei der Heuernte helfen oder im Stall die Tiere füttern. So fühlt sich Urlaub am Bauernhof im SalzburgerLand an. Einfach, aber ECHT.

Partner Salzburger Land Tourismus Partner Oesterreich Werbung Partner Lebensministerium
made with ❤ by  die konzeptionisten